Tunnel Dorp geschlossen

Montag, den 17. März 2014 um 9:11

Im Tunnel Dorp wird ab Montag, den 17. März, das Schutzgerüst ausgebaut und der Weg freigemacht für die Sanierungsarbeiten.

In dem 488 Meter langen Tunnel zwischen dem ehemaligen Haltepunkt Dorp und dem Bahnhof Ottenbruch wurde im letzten Sommer mit einem Schutzgerüst die Nutzung provisorisch ermöglicht. Nun ist er wieder geschlossen. Die Sanierungsarbeiten werden bis September 2014 dauern.

von Claus-Jürgen Kaminski