NRW.KlimaTage2017

NRW.KlimaTage2017

Donnerstag, den 15. Juni 2017 um 10:00

Im Rahmen der NRW.KlimaTage2017 am 7. und 8. Juli 2017 öffnet die WUPPERTALBEWEGUNG e.V. die Türen für Besucher/-innen. Zur Veranstaltungsreihe der Landesregierung Nordrhein-Westfalen bietet sie Draisinenfahrten auf der Nordbahntrasse und eine Führung über die Schwarzbachtrasse an.

Klimaschutz live vor Ort erleben

Die NRW.KlimaTage2017 bieten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, Klimaschutz live vor Ort zu erleben. In zahlreichen Mitmach-Aktionen, interessanten Führungen und spannenden Vorträgen präsentieren die Projekte und Partner der KlimaExpo.NRW ihren Beitrag zum Schutz des Klimas. Sie zeigen mit innovativen Ideen, wie NRW den Klimaschutz als Motor für den Fortschritt von Wirtschaft und Gesellschaft nutzt. Die NRW.KlimaTage2017 sind der Höhepunkt der Zwischenpräsentation der KlimaExpo.NRW, die in diesem Jahr stattfindet. Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

KlimaExpo.NRW: Leistungsschau und Ideenlabor zugleich

Die KlimaExpo.NRW ist eine Initiative des Landes Nordrhein-Westfalen. Sie wurde ins Leben gerufen, um Energiewende, Klimaschutz und die notwendige Anpassung an die Folgen des Klimawandels als Schubkräfte einer nachhaltigen Entwicklung für Wirtschaft und Gesellschaft nutzbar zu machen. Ziel ist es, erfolgreiche Projekte in innovativen Formaten einem breiten Publikum zu präsentieren und zusätzliches Engagement für den Klimaschutz zu initiieren. Die KlimaExpo.NRW soll das technologische und wirtschaftliche Potenzial Nordrhein-Westfalens in diesem Bereich darstellen. Sie ist zugleich Leistungsschau und Ideenlabor für den Standort NRW und das nicht nur an einem Ort und an einem Tag, sondern landesweit und bis 2022.

Draisinenfahrten auf der Nordbahntrasse

draisine123
Strampeln, was das Zeug hält: mit der Draisine über die Nordbahntrasse

Die WUPPERTALBEWEGUNG e.V. bietet unentgeltliche Draisinenfahrten an. Über eine Strecke von 1,7 Kilometern geht es über ein altes Fahrgleis der Rheinischen Eisenbahn – ein Erlebnis, das schon mehr als 10.000 Gäste beeindruckt hat! Historische Signale werden erläutert, Weichen können gestellt werden. Je zwei Personen bewegen das Fahrzeug, das Platz für bis zu acht Personen bietet, ähnlich wie auf einem Fahrrad vorwärts. Die Aktion ist Teil der NRW.KlimaTage2017, die am 7. und 8. Juli 2017 in ganz Nordrhein-Westfalen stattfinden. An diesen Tagen öffnen rund 100 Projekte und Partner der KlimaExpo.NRW in mehr als 50 Städten ihre Türen für interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Adresse

Bahnhof Wuppertal-Loh
Rudolfstr. 125
42285 Wuppertal

Aktionszeitraum

Freitag, 7. Juli 2017, 10-14 Uhr

Führung über die Schwarzbachtrasse

Nordbahntrasse weitergedacht: Führung über die Schwarzbachtrasse

Die WUPPERTALBEWEGUNG e.V. plant eine Erweiterung der etablierten Nordbahntrasse: Eine Verbindungskurve der Kohlenbahn von Wichlinghausen nach Langerfeld wird dafür erschlossen. Die Strecke ist momentan gesperrt und wird anlässlich der NRW.KlimaTage2017 exklusiv geöffnet. Besucher können den Ausblick vom Schwarzbach-Viadukt genießen und erfahren, wie die WUPPERTALBEWEGUNG e.V. ihr Ziel der CO2-Einsparung konsequent vorantreibt. Für die Führung (ca. 2 Stunden) sind feste Schuhe und eine Taschenlampe erforderlich. Für Fahrräder und Kinderwagen ist die Führung nicht geeignet.

Anreise

Ab Bahnhof Wuppertal-Oberbarmen 10 Min. Fußweg, Orientierung: Skaterhalle Wicked Woods. Parkplätze stehen u.a. in der Breslauer Straße zur Verfügung.

Adresse

Langobardenstr. 65
(Treffpunkt auf dem Wiesenstück neben dem Bolzplatz vor dem alten Personenbahnsteig)
42277 Wuppertal

Aktionszeitraum

Samstag, 8. Juli 2017, 14 Uhr

Facebook-Events

Draisinenfahrten auf der Nordbahntrasse

Führung über die Schwarzbachtrasse

von Mario Schroeder