LED – das Licht der Zukunft?

Freitag, den 2. Mai 2014 um 17:45

Der TV-Sender Arte hat heute am 2. Mai einen Beitrag zur LED-Beleuchtung auf der Nordbahntrasse ausgestrahlt. Im Wissensmagazin „X:enius“ wird das Projekt als innovatives Beispiel genannt.

Der Rad- und Fußweg wurde auf 14 Kilometern mit über 400 energieeffizienten LED-Leuchten illuminiert und ist nicht nur für Oberbürgermeister Peter Jung ein gelungener Beitrag zum Klimaschutz. Immerhin benötigen LED-Leuchten bis zu 60 Prozent weniger Energie und halten mehr als doppelt so lang wie eine konventionelle Straßenbeleuchtung. Zudem erfüllt das Lichtkonzept auf vorbildliche Weise die Auflagen zum Artenschutz für Fledermäuse, die Bewohner der fünf Tunnel entlang der Strecke.

Das Video in voller Länge sehen Sie hier:

von Mario Schroeder