Geographie-Projekt zur Nordbahntrasse

Geographie-Projekt zur Nordbahntrasse

Donnerstag, den 28. April 2016 um 17:00

Die Nordbahntrasse steht in diesem Sommersemester im Zentrum eines Seminars des Instituts für Geographie an der Bergischen Universität Wuppertal.

Unter der Fragestellung »Wie können Schulwege nachhaltiger gestaltet werden?«, setzen sich Studierende mit der Nordbahntrasse und deren Nutzung als Schulweg auseinander. Aus unterschiedlichen Perspektiven arbeiten die Studierenden in kleinen Projekten zum Thema und untersuchen sowohl die aktuelle Nutzung als auch die Chancen und Möglichkeiten aus der Schülerinnen- und Schülersicht.

Erste Eindrücke konnte die Seminargruppe bereits bei einer Begehung vor Ort mit dem Ehepaar Bartölke von der WUPPERTALBEWEGUNG e.V. sammeln und das Projekt Nordbahntrasse so genauer kennen lernen. Darauf aufbauend wird ab jetzt an den einzelnen Projektfragestellungen gearbeitet. Über die Ergebnisse wird später berichtet.

Text: Mira Schraven
Foto: Hadumod Bartölke

von Hadumod Ingrid Bartölke