Bewegungsspielplatz für größere Kinder

Bewegungsspielplatz für größere Kinder

Donnerstag, den 1. Dezember 2016 um 14:00

Nach langem Vorlauf und gewichtiger Planungsphase ist es gelungen, einen modernen und ansprechenden Spielplatz für größere Kinder umzusetzen. Die feierliche Übergabe an die Stadt Wuppertal und damit an die Öffentlichkeit fand am 30. November 2016 statt. Oberbürgermeister Mucke weihte die neue Attraktion an der Nordbahntrasse nicht nur mit Worten ein, sondern wagte sich sogar auf’s Hochseil!

Ideengeber war die WUPPERTALBEWEGUNG e.V., die das Projekt gemeinsam mit »Rotary lnternational« und den Wuppertaler Rotary-Clubs »Wuppertal-Süd« und »Wuppertal-Haspel« finanziert hat. Die Bezirksvertretung Wuppertal-Barmen beteiligte sich mit einem Zuschuss. Planung und Bauleitung wurden durch das Ressort »Grünflächen und Forsten« der Stadt Wuppertal vorgenommen. Die Aufbereitung des Geländes und der Bau des Spielplatzes erfolgten durch das Wichernhaus, gemeinsam mit den Mitarbeitern des Zweiten Arbeitsmarktes.

von Yvonne Schmitz